Dienstag, 28. Juli 2015

One Shot Love - Patricia Rabs


Preis:1,49€
Format: E-Book
Seitenzahl: 94
Genre: Liebesgeschichte
Reihe: BitterSweets
Altersempfehlung: ab 14 Jahren



Inhalt: Hannah wollte den Sommer mit ihren Freundinnen verbringen, doch dann muss sie mit ihrem Vater nach Japan. Dieser hat dort eine Geschäftsreise und die sechszehnjährige hat überhaupt keine Lust. Doch der Japaner Koichi macht es ihr verdammt schwer dem Zauber Japans zu entziehen. 

Meinung: Diese knackige und wunderbare Kurzgeschichte lässt sich im Rutsch lesen, denn alles geht Schlag auf Schlag. 
Da Hannah sich nur wenige Tage im Land der aufgehenden Sonne befindet geschieht alles in diesen Abschnitten. Was Anfangs gezwungen aussieht ändert sich rasch. 
Ein paar Momente gibt es wo ich fast den Kopf geschüttelt hat. Aber Hannah ist 16 und kommt aus sich heraus. Daher fand ich es sehr passend. Rebellisch, liebenswert und naiv steht Hannah einem gegenüber. 

Der Schreibstil passt einfach vorne und hinten. Ich hatte das Gefühl, dass wirklich eine 16-jährige Hannah da mir ihre Gedanken mitteilt. Durch den Schreibstil wurde die Protagonistin echt realistisch rüber gebracht. 

Irgendwie hätte ich mir trotz fehlender Sprachkenntnisse der beiden mehr Dialoge gewünscht. Denn ich hätte gerne noch etwas mehr über ihre neckische Art geschmunzelt. 

Fazit: Eine wunderbare Kurzgeschichte für zwischendurch die man einfach weiterempfehlt. Eine wunderbare Reise in ein anderes Land und eine wunderbare Lovestory um perfekt mal dem Alltag zu entfliegen.